Posts Tagged ‘Exklusivität’

h1

Premium Fahrservice zur BREAD & butter während der Berlin fashion week

13. Januar 2012

Die Modewelt hält Einzug in Berlin. In der kommenden Woche steht ganz Berlin im Zeichen der Fashion.

Die Berlin fashion week findet zweimal jährlich statt und verwandelt die Hauptstadt zur internationalen Bühne für Fashion und Lifestyle. Bei der Berlin Fashion Week treffen sich Modeinteressierte, Einkäufer, Fachbesucher und Medienvertreter auf Shows und Awards, informieren sich auf Fachmessen, besuchen Ausstellungen und Offsite-Events.

Die Highlights der Berlin fashion week im Januar 2012 sind wie gewohnt die Schauen der Mercedes-Benz Fashion Week Berlin auf der Straße des 17. Juni am Brandenburger Tor und die Fachbesuchermesse für Street- und Urbanwear BREAD & butter vom 18. – 22. Januar 2012 auf dem Gelände des ehemaligen Flughafen Tempelhof.

Read the rest of this entry ?

h1

Mit Helicopter-Service zur Nord Stream Pipeline

10. November 2011

Gemeinsam drehen sie am großen Rad, dann fließen symbolisch blaue Gasmoleküle: Bundeskanzlerin Angela Merkel und der russische Präsident Dmitri Medwedew geben gemeinsam den Startschuss für die Ostsee-Pipeline Nord Stream.

Am 8. November 2011 wurde die erste Erdgasleitung durch die Ostsee feierlich in Betrieb genommen. Gas aus Sibirien fließt jetzt direkt von Russland nach Westeuropa, wie ntv berichtete. Hochkarätige Gäste aus Politik, Wirtschaft und Medien, darunter Bundeskanzlerin Angela Merkel, der Präsident der Russischen Föderation Dmitrij Medwedew, der französische Premierminister François Fillon, der niederländische Ministerpräsident Mark Rutte, und EU-Energiekommissar Günther Oettinger, nahmen in Lubmin bei Greifswald an der Eröffnung der Leitung teil.
 Ein Projekt – das so noch nie da gewesen ist. Natürlich war auch der Geschäftsführer des Premium Fahrservice ARES MOBILITY vor Ort und nahm aktiv an der erfolgreichen Durchführung teil.

Erdgasleitung Nord Stream Eröffnung in Lubmin

Read the rest of this entry ?

h1

Verdrängt preiswerter und sicherer Fahrservice zukünftig das Taxi?

7. Oktober 2011

Der Straßenverkehr lebt durch seine Fahrer. Nur konzentrierte und aufmerksame Fahrer garantieren einen fließenden und sicheren Verkehr. Besonders Berufsfahrer wie Taxifahrer, Chauffeure oder Fernfahrer sind auf ein unkompliziertes und faires Fahren bei ihren täglichen Fahrten angewiesen, sei es innerstädtisch oder auch auf quer durch das gesamte Bundesgebiet.

Eine Studie des ADAC hat sich kürzlich mit europäischen Taxifahrern beschäftigt – und siehe da – am besten ist das Taxiangebot in Barcelona, dicht gefolgt von München, das Schlusslicht bildet Sloweniens Hauptstadt Ljubljana.

Read the rest of this entry ?

h1

Chauffeure und Finanzminister sind immer pünktlich

26. September 2011

Breslau ist die heimliche Hauptstadt der historischen Region Schlesien. Viele Wege führen hierher. Seit Jahren ist die ehemals deutsche Stadt ein Geheimtipp für Reisende durch Polen.

Nun kamen vor wenigen Tagen die europäischen Finanzminister und Zentralbankchefs der 17 Euro-Länder in Breslau zusammen, um über Auswege aus der schweren Schuldenkrise zu beraten. Die Ressortchefs haben auch die Lage in Griechenland erörtert, die sich zuletzt wieder dramatisch zugespitzt hatte.

Read the rest of this entry ?

h1

Die Zukunft der City West für Investoren und Nutzer

1. September 2011

Ein Termin für alle Industriellen zum Vormerken in diesem Monat:

der Verein Berliner Kaufleute und Industrieller (VBKI) veranstaltet eine Podiumsdiskussion zur Reihe Politik und Wirtschaft unter dem Motto: “Die Entwicklung der City West aus Sicht von Investoren und Nutzern” am Donnerstag, den 08.09.11, um 18.30 Uhr.

Read the rest of this entry ?

h1

Mobil bleiben! Bequemer Senioren-Fahrservice erleichtert Einkäufe und Fahrten zum Flughafen

27. Juni 2011

Im Alter wird Vieles komplizierter. Weniger mobil, fallen selbst alltägliche Besorgungen zunehmend schwerer und werden oft zu ungeliebten Routine. Das muss nicht sein, wie altersgerechte Beispiele aus der Praxis zeigen.

Alle zwei Wochen verabreden sich einige ältere Damen aus Brandenburg zum gemeinsamen Shoppen. Die Einkaufstour mit vorher bestelltem Fahrservice geht immer in den Nachbarort zum Lebensmittel-Discounter. Das hat viele Vorteile: die Fahrten in den Supermarkt werden zur willkommenen Abwechslung und sind ein prima Mittel gegen Einsamkeit. Gemeinsam wird dann nach Notwendigem und auch Exklusiven gesucht. Bequem ist die abschließende Heimfahrt mit den Einkäufen samt helfendem Chauffeur ohnehin. Read the rest of this entry ?

h1

Ein Fahrservice entführt in die Müggelberge. SPRECHKONTAKT mit Müggelturm

24. Mai 2011

Ein Highlight der besonderen Art findet im Juli in den Berliner Müggelbergen statt. Ein Projekt zweier französischer Künstlerinnen rückt den Müggelturm, einst beliebter Ausflugsort der Berliner mit Restauration, in den Mittelpunkt der Installation „SPRECHKONTAKT mit MÜGGELTURM“.

Gaëlle Boucand & Clémentine Roy beschäftigen sich mit Aussichtstürmen im südöstlichen Stadtgebiet Berlins, ihrer Geschichte und Tradition. Nur 10 km entfernt vom 30 m hohen Müggelturm von 1961 steht der hölzerne, unbekanntere Turm von Woltersdorf am Waldrand. Vor einigen Jahren stellten Wissenschaftler über das Licht eine Verbindung zwischen beiden Türmen her, das „Lichtsprechen“. Diese Infrarotübertragung ermöglichte eine Funkverbindung, welche die beiden Wahlberlinerinnen in ihrer Installation thematisieren.

Read the rest of this entry ?